Grabpflege

Ein gepflegtes Grab auf einem schönen Friedhof  ist ein würdiger Ort des Gedenkens an Verstorbene und damit ein Ort des Trostes und der Erinnerung für Hinterbliebene. Grabstätten  zeugen von Kultur, Lebensart und Glauben.

Der Sennefriedhof ist mit seiner Fläche von fast 100 Hektar eine der größten Ruhestätten Deutschlands und als typischer Waldfriedhof über die Stadtgrenzen Bielefelds hinaus bekannt. Viele Besucher schätzen die ruhige Atmosphäre und die kulturhistorisch interessante Anlage, die zu Spaziergängen einlädt.

Jeder, der ein Grab selbst pflegt weiß, wie aufwendig eine regelmäßige Pflege ist. Im Laufe eines Jahres bedarf es bestimmter Pflegearbeiten. Zeitmangel, Entfernung, Krankheit oder fehlende Mobilität sind nur einige Gründe, die eine persönliche Betreuung verhindern. Als Friedhofsgärtnerei direkt vor Ort können wir Ihnen diese Sorgen abnehmen. Wir übernehmen Einzelaufgaben oder eine ganzjährige Gesamtpflege, die auf die Gegebenheiten eines  Waldfriedhofes zugeschnitten ist. Durch die Kombination von Leistungspaketen wie Pflege- und Pflanzstufen, können Sie die Grabpflege individuell nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Nachfolgend haben wir unsere Leistungen aufgeführt und erklärt:

Klicken Sie hier für mehr Informationen zur Grabpflege